Kategorien
Finanzen Wieso? Weshalb? Warum?

Warum die Wirtschaft im Raum Hannover in den nächsten Jahren weiter boomen wird

Nicht nur die zahlreichen Statistiken belegen ganz klar und deutlich, dass es bei uns in Hannover wirtschaftlich betrachtet am Boomen ist. Wer denkt, dass dieser „Boom“ von kurzweiliger Natur ist, der sollte seine Denkweise schleunigst abändern, denn, viele Experten sind sich einig, dass dieser Positivtrend auch in den nächsten Jahren so anhalten wird. Wo man generell in Niedersachsen bereits eine hervorragende wirtschaftliche Power erkennen kann, da schafft es Hannover nochmal, dieses Spitzenresultat zu toppen.

Optimistisch stimmende Statistiken

Das es den vielen unterschiedlichen Branchen hier in Hannover gut geht, kann man nicht nur an der super Stimmungslage ableiten. Auch anhand von Zahlen gibt es diverse Indikatoren, die diesbezüglich eine deutliche und optimistisch stimmende Sprache sprechen. Die wirtschaftliche Stärke hat einen Höchstwert erlangt. In den letzten 40 Jahren gab es keine besseren Werte – die Geschäftslage ist optimal.

Resultierend aus diesen ausdrucksstarken Zahlen, ist es für viele Unternehmen eine Selbstverständlichkeit, dass man sich an dieser Stelle nicht ausruht, sondern weiterhin dafür sorgt, dass geeignete und qualifizierte neue Mitarbeiter rekrutiert werden. Die Zeichen stehen auf Wachstum und keineswegs auf Stillstand. Man möchte weiterhin dafür sorgen, dass Menschen eine Arbeit finden und die Bevölkerung weiterhin von diesem gigantischen Aufschwung profitiert. Allein im Jahr 2018 sollte es in unserer Stadt bis zu 20.000 neue Arbeitsplätze geben, wie von Seiten der IHK mitgeteilt wurde. Das sich an diesem Trend im Jahre 2019 etwas ändert, ist eher unwahrscheinlich.

Werbung und Präsentation – Das Aushängeschild

Es wird den Unternehmen heutzutage leicht gemacht, sich erfolgreich nach außen hin zu präsentieren. Leicht gemacht bedeutet an dieser Stelle nicht, dass jede einzelne Werbestrategie automatisch von hundertprozentigem Erfolg gekrönt ist, vielmehr ist damit gemeint, dass die Möglichkeiten reichhaltig sind und man sich noch nie vorab an so vielen Methoden bedienen konnte. Im Netz erhalten Unternehmen genau solch eine Chance, sich perfekt und zielorientiert nach außen hin zu präsentieren. Die ebenfalls hier in Hannover ansässige Firma, hilft zahlreichen Unternehmen dabei, sich im Bereich Online Marketing gut zu platzieren.

Webdesign, Social-Media-Management und auch SEO-Maßnahmen bewerkstelligen es, dass Unternehmen eine deutlich zu verspürende Sichtbarkeitssteigerung erfahren. Mit individuellen und somit exakt auf das Unternehmen zugeschnittenen Maßnahmen kann man es somit erreichen, dass das Wachstum enorm angekurbelt wird. Marketingmaßnahmen wie diese lassen auf Dauer gesehen viele neuen Kundenanfragen einströmen und die Gesamtpräsenz des Unternehmens wird auf ein neues Level angehoben.

Erstmal kein Ende in Sicht

Auch an anderer Stelle kann man an den positiven Wirtschaftsstatistiken Hannovers etwas äußerst Erfreuliches ableiten. So finden in etwa 47 Prozent aller Unternehmen hier in Hannover die aktuelle Geschäftslage gut, immerhin sind noch immer gut 49 Prozent mit allem im Großen und Ganzen zufrieden. Lediglich 4 Prozent blicken eher schlecht gelaunt auf die aktuelle wirtschaftliche Situation. Dieser kleine Personenkreis gibt nur ein „unzufrieden“ als Urteil ab. Die ersten Unternehmensbefragungen wurden in den 70er-Jahren durchgeführt.

Seit den Beginnen wurden noch nie solch hohe und vor allem gute Umfragewerte zusammengefasst. Vor allem Industriebetriebe, Bauunternehmen und Großhändler können den angenehmen Rückenwind besonders spüren. Viele verschiedene Produkte, darunter auch leistungsstarke und hochwertige Maschinen, sind für die zahlreichen Käufer im Ausland interessant. „Made in Germany“ trägt zu dieser angenehmen wirtschaftlichen Lage somit einen Großteil bei. Zu den aktuellen Statistiken Hannovers informiert folgende Behörde:

Statistikstelle der Landeshauptstadt Hannover
Trammplatz 2
30159 Hannover
Deutschland
+49 511 168-42655

Ein Blick in die Zukunft

Auch mit Blick in die nähere Zukunft, ist davon auszugehen, dass die Unternehmen unserer Stadt weiterhin einen Gewinn verbuchen werden. Laut Angaben der IHK, rechneten Anfang 2018 rund 29 Prozent der Unternehmen mit einer voranschreitenden wirtschaftlichen Verbesserung. Auch die Zahl der negativ in die Zukunft blickenden Personen ist zu dieser Zeit um 2 Prozent geschrumpft. Lag man hier im damaligen Quartal noch bei 13 Prozent, so sind die Pessimisten nur wenige Monate später auf 11 Prozent abgesunken.

Artikelbild: saiko3p / Bigstock.com

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Schützen Sie Ihr Eigentum mit einer Hausratversicherung