Jappy-Bilder

Jappy-Nutzer lieben es, ihren Freunden und Bekannten der Community Bilder zu zeigen, die sie im Internet gefunden haben. Jedes Mitglied der Gemeinschaft kann insgesamt bis zu 500 Galeriefotos und zehn Profilbilder (maximal drei pro Tag) hochladen. Die hochgeladenen Jappy-Bilder müssen den Nutzungsbedingungen entsprechen, das heißt: Jappy-User müssen das Jugendschutzgesetz, Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte beachten.

Profilbilder

Das Profilbild dient zur Darstellung der eigenen Person. Profilbilder müssen mindestens 250 Pixel breit und hoch sein, für die Darstellung wird das Bild auf 200 x 200 Pixel skaliert. Das Bild muss im Format JPEG oder PNG hochgeladen werden und den Bildregeln von Jappy entsprechen.

Galeriebilder

Nutzer der Community können auf Wunsch die Galerie nutzen, wo sie die Möglichkeit haben, Alben anzulegen. Für die Alben lassen sich verschiedene Einstellungen zur Privatsphäre definieren, sodass sie nur für den Nutzer selbst, für Freunde oder für alle sichtbar sind. Auch ein passwortgeschützter Zugang ist möglich.
Der Upload der Bilder ist nur im JPEG- oder PNG-Format möglich. Jappy-Nutzer können Bilder einzeln hochladen oder nutzen den Multiupload, wenn sie JavaScript aktiviert haben und Flash besitzen. Die Darstellung der hochgeladenen Bilder erfolgt im Format 1:1.

Freischaltung

Alle hochgeladenen Bilder müssen von Jappy freigeschaltet werden. Dies geschieht nur dann, wenn sie den Bildregeln entsprechen. Jedes Bild wird unter Angabe von Gründen abgelehnt, damit der Nutzer aus seinen Fehlern lernen kann.

Artikelbild: © Jappy

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Jappy veröffentlicht.

Benutzer die diese Seite interessant fanden suchten auch nach: