Kategorien
Essen und Trinken

Wie schneide ich Zwiebeln ohne Tränen?

Wie kommt es eigentlich, dass einen Zwiebeln zu weinen bringen und was kann ich tun um das zu verhindern?

Zwiebeln bestehen aus mehreren Schichten, aus der äußeren meist braunen Schicht, den inneren Zwiebeln (das ist der essbare weiße Teil) sowie aus der Wurzel. Wenn wir die innere Schicht zerschneiden, löst sich ein Enzym aus der Pflanze. Dieses Enzym reagiert mit Wasser, indem es zu einer Säure wird. Je feuchtere Augen wir also haben, desto mehr brennen sie dann. Das bringt uns letztendlich dazu zu weinen, da die Augen versuchen mithilfe von noch mehr Tränenflüßigkeit die Augen wieder zu reinigen.

Um dennoch Zwiebeln tränenfrei schneiden zu können, gibt es den einen oder anderen Trick!

Der einfache Weg

Atme durch den Mund. Tränen während des Zwiebel schneiden bekommen wir meistens dadurch, dass wir durch die Nase atmen. Wie ja bekannt ist, gibt es eine enge Verbindung zwischen Nasenräumen und Augen. Daher ist es besser ihr atmet strikt durch euern Mund.

Verwende ein scharfes Messer

Benutze ein möglichst scharfes Messer, um die Zwiebeln zu schneiden. Je stumpfer dein Messer ist, desto mehr Zellen werden in der Zwiebeln zerdrückt und desto mehr Enzyme werden letztendlich freigesetzt.

Kühle die Zwiebeln ab

Es hilft auch die Zwiebeln vor dem Schneiden in der Tiefkühltruhe abzukühlen. Dadurch reduzieren sich die Enzyme, die in der Luft freigesetzt werden. Dies hat sich bei uns im Testlabor als eine der effektivsten Methoden herausgestellt!

Lass keine Luft an deine Augen

  • Setz dir eine Schutzbrille oder eine Maske auf.
  • Sorg für guten Durchzug beim Schneiden.
  • Setz dir Kontaktlinsen auf (hilft eher bedingt gut).

Schneide die Zwiebel unter Wasser

Brauch ja keine Erklärung.. 🙂

Verlangsame die Reaktion des Zwiebelenzyms

Kipp ein wenig Essig auf das Schneidebrett oder weiche die Zwiebel in etwas Salzwasser auf.

Mach es dir gemütlich

Zünde dir eine Kerze an und stell sie neben dein Schneidebrett. Die ätzende Gaswolke wird so von der Kerze aufgenommen.

Kaue Brot oder ein Kaugummi

Es wurde uns auch berichtet, dass das Kauen von Brot oder Kaugummi eine Verminderung des Tränenausflusses bewirkt. Ließ sich durch unsere Tests nicht eindeutig beweisen…

Kennst Du noch gute Methoden Zwiebeln tränenfrei zu schneiden?
Lass es uns hier in den Kommentaren wissen!

Artikelbild: © Alliance / Shutterstock

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Den Kaffee richtig genießen können – Tipps rund um den Kaffee