Kategorien
Freizeit

Wie findet man das richtige Weihnachtsgeschenk?

Allmählich wird es draußen kalt, Frost legt sich nachts über die Stadt und der erste Schnee fällt auf den Bergen. Langsam aber sicher hält der Winter Einzug ins Land und damit ist auch das Weihnachtsfest nicht mehr weit. Für viele der Startschuss zur der Frage aller Fragen: Was schenke ich eigentlich meinen Liebsten?
Jedes Jahr kann man dann meist zwei Arten von Geschenke-Einkäufern beobachten: Einmal diejenigen, die alles auf den letzten Drücker kaufen und diejenigen die sich schon Monate vorher auf die alljährliche Suche begeben. Eins haben beide jedoch gemeinsam: Sie stehen unter Stress. Das muss aber nicht sein!

Gezielt und effektiv Geschenke finden

Je besser man sich vorbereitet, desto effektiver ist die Suche und desto weniger Stress macht sich breit. Zudem lässt sich durch eine ordentliche Planung viel Zeit einsparen, auch wenn man gar keine Ahnung hat, was man eigentlich schenken soll. Hier die besten Tipps für entspanntes Weihnachtsshoppen:

  • Im Vorfeld sollte man sich kurz Zeit nehmen und überlegen: Wem möchte man etwas schenken? Wie viel Geld möchte man je Geschenk ausgeben?
  • Das Erstellen einer Liste hilft, den Überblick zu behalten.
  • Für manche hat man auf Anhieb die passende Idee. Den Einfall notieren und für später zurückstellen, denn hier ist nur noch die Frage zu klären: Wo kaufen?
  • Bei Personen bei denen man keine Ahnung hat, hilft es schon manchmal sich kurz eine kleine Erinnerungsauszeit zu gönnen und sich auf soziale, räumliche und persönliche Merkmale der Person zu besinnen. Ideen natürlich aufschreiben!
  • Falls dann immer noch der Geistesblitz auf sich warten lässt, lohnt sich ein Blick ins World Wide Web: Man kann sich zunächst durch eine allgemeine Internetrecherche weiterhelfen. Viele Seiten bieten eine große Sammlung an originellen Geschenkideen an oder haben einen Geschenkefinder installiert. Hier kann man gezielter nach den jeweiligen Anforderungen suchen.

Falls auch die Internetrecherche keine nennenswerten Erfolge bringt, sind hier ein paar klassische Geschenkideen:
Kinder freuen sich immer über Spielwaren. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass es sich dabei um altersgerechtes Spielzeug handelt. Besonders beliebt sind u.a. Barbie Puppen oder Baby Born Spielzeug, eine Carrera-Bahn, Knetmasse oder Stofftiere. Stressfrei und kinderleicht ist der Kauf von Spielzeug online, da hier meist nach dem jeweiligen Altersstufen sortiert wurde.
Frauen können meist nie genug Schmuck oder Parfüm besitzen, doch sollte man hier den Geschmack und die Vorlieben kennen. Auch Gutscheine sind stets beliebt, denn hier kann sich die Beschenkte selbst etwas aussuchen.
Männer, die vor allem Fußball mögen, freuen sich sicher über Fanartikel oder sogar Karten für ein Spiel der Lieblingsmannschaft. Hoch im Kurs sind auch Business-Accessoires, wie ein exklusiver Kugelschreiber.

Mit Liebe: DIY – selbst gemachte Weihnachtsgeschenke

Christmas gift
Wer das Händchen und die Leidenschaft fürs Basteln besitzt, kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und etwas Selbstgemachtes verschenken. Auch Laien, die sich trotz mangelnder Kenntnisse dafür entscheiden, bekommen guten Rat und Ideen im Internet, denn es existieren zahlreiche Blogs, die Schritt- für- Schritt-Anleitungen zur Verfügung stellen.

Artikelbild: © Julien Bastide / Shutterstock

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Ferienwohnung für die Skiferien finden