Kategorien
Gesellschaft

Wie finde ich meine Traumimmobilie?

Wer mit dem Gedanken spielt, sich ein Haus zu kaufen, hat meist schon konkrete Vorstellungen im Kopf, wie es auszusehen hat. Eine große Wohnküche oder ein Balkon, ein Garten oder eine Garage sind typische Kriterien, die Interessenten bei der Suche nach einem geeigneten Objekt erfüllt wissen wollen.

Doch wo findet man ein Haus, das den eigenen Erwartungen gerecht wird? Der einfachste Weg führt tatsächlich über das Internet, denn dort kann man deutschlandweit nach einem passenden Objekt Ausschau halten.

Interessiert man sich beispielsweise für Immobilien in der Stadt Oberursel im Hochtaunuskreis, kann man sich online alle Häuser anzeigen lassen, die dort zur Verfügung stehen. Um die Suche einzuschränken, besteht zudem die Möglichkeit, mögliche Wunschkriterien (u.a. EBK, Garage, Lage, Größe) im Vorfeld festzulegen – dann werden nur jene Treffer angezeigt, die den vorherigen Angaben entsprechen.

Hinweis: Sollte auf Anhieb nichts Passendes dabei sein, kann man auf den gängigen Immobilienportalen seine E-Mail-Adresse hinterlegen. So wird man zukünftig zeitnah informiert, wenn ein neues Haus zum Verkauf angeboten wird, das den genannten Kriterien entspricht. Was man hingegen beim Kauf einer Immobilie noch beachten sollte, wird im Folgenden erläutert.

3 Praktische Tipps für den Hauskauf

  • Tipp 1: Wer sich eine Immobilie kaufen möchte, kann diese in der Regel nicht auf einen Schlag abbezahlen. Deshalb nehmen viele einen Kredit auf oder schließen eine Baufinanzierung bei der Bank ab. Wichtig ist in beiden Fällen jedoch, dass man so viel Eigenkapital wie möglich in den Kauf einfließen lässt, um die Zinsen so gering wie möglich zu halten.
  • Tipp 2: Niemand möchte die Katze im Sack kaufen, daher ist es unumgänglich, ein Haus vor dem Kauf zu besichtigen. Leider gibt es auch auf dem Immobilienmarkt schwarze Schafe, die richtige Bauruinen an den Mann bringen. Um sich vor dem finanziellen Ruin zu schützen, sollte unbedingt ein Gutachter eingeschaltet werden, der das Objekt genauer in Augenschein nimmt.
  • Tipp 3: Eine Familie sollte bei der Suche darauf achten, dass wichtige Anlaufstellen wie eine Schule oder ein Kindergarten, Supermärkte und Arztpraxen in der näheren Umgebung vorhanden sind. Eine Immobilie kann noch so schön sein – liegt sie fernab vom Schuss, kann eine ruhige Lage ganz schnell wieder ihren Reiz verlieren.

Artikelbild: © Ollyy / Shutterstock

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Wie erleichtere ich mir den Alltag im Alter?