Kategorien
Urlaub

Kurzreisen an die Ostsee

Gerade in der heutigen Zeit, wo die meisten Menschen jeden Cent zweimal umdrehen und darauf achten müssen das am Monatsende noch genügend Geld verbleibt, haben doch viele ebenso den Wunsch einen ausgedehnten Urlaub zu planen und zu organisieren. Gerade hier sollte man in die Überlegungen mit einbeziehen, den Urlaub vielleicht im eigenen Land zu machen, es muss ja nicht immer eine Reise um die halbe Erdkugel sein, um sich erholen zu können. 

Besonders Deutschland hat dank der Ostsee einige Urlaubsattraktionen zu bieten, die nicht zu verachten sind, beispielweise traumhafte Strände und nette Ortschaften oder Städte, die direkt an der Ostsee gelegen sind. Wer das Festland in seinem Urlaub aber gerne hinter sich lassen möchte und Inselluft schnuppern möchte, dem bieten sich hier verschiedene Möglichkeiten, am bekanntesten sind hier mit unter wohl die Inseln Rügen und Usedom, ganz gleich ob eine langfristig geplante oder eine spontane Kurzreise an die Ostsee, einem rundumsorglos Urlaub in einer Hotelanlage mit Kinderbetreuung, Sportangebot sowie Vollverpflegung oder einen einfachen, günstigen und naturverbundenen Urlaub auf einen ortsansässigen Campingplatz, bleiben sicher keine Urlauberwünsche mehr offen.

Je nach Jahreszeit bieten sich den Erholungssuchenden die unterschiedlichen Möglichkeiten und Aktivitäten zu Freizeitgestaltung während ihrer Kurzreise, die Angebotspalette erstreckt sich hier von geführten Inseltouren, die mehr über die Kultur und Lebensweise der Insulaner verraten sollen, über die verschiedensten sportlichen Aktivitäten wie beispielsweise Reiten in der Anlage oder auch am Strand, Tennisspielen oder Radtouren bis hin zum Windsurfen oder auch Wakeboarden. Aber auch die Chance einen Angelschein zu machen besteht unter Umständen. Hier wäre es allerdings Ratsam vorab mit dem Angelverein des Ortes in Kontakt zu treten und sich die Termine für die Schulung und Prüfung nennen zu lassen, bzw. einen Platz im Kurs zu buchen. 

Wer sich schon vorab nähere Informationen zu dem Sport und Freizeitangebot in seiner gewünschten Ferienregion holen möchte, der kann vor seiner Kurzreise an die Ostsee entweder im Internet recherchieren oder sich nach der Ankunft bei der Hotelrezeption, der Campingleitung oder in einer ansässigen Touristeninformationsstelle die nötigen Informationen holen. Aber nicht nur die Ostsee Inseln laden zum entspannten Urlauben ein, auch verschiedene Städte wie zum Beispiel Warnemünde, Rostock, Kiel oder auch Lübeck, um nur einige zu nennen, locken die Erholungssuchenden mit wunderschönen Strandpromenaden die zu ausgedehnten Spaziergängen einladen, netten Restaurants, Bars und Cafes, malerischen Häfen sowie einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten wo sich ein Besuch alleine aber auch mit der Familie sicher lohnt. 

Informationen zu einer Kurzreise an die Ostsee, zu den verschiedensten Unterkünften und Preisen erhält man inklusive einer Beratung in jedem Reisebüro. Wer seinen Urlaub jedoch lieber selber planen möchte, der ist im Internet bestens beraten, hier finden sich jede Menge Anbieter und Reiseportale wo man nützliche Tipps und Ratschläge sowie die Möglichkeit zur Buchung findet.

Artikelbild: Madrabothair / Bigstock.com

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Yogareisen mit Kindern