Kategorien
Technik

Kommunikationstechnik

Digitale Entwicklungen verändern die Art, wie wir arbeiten, lernen, interagieren und uns verhalten. Die moderne Kommunikationstechnik verändert mittlerweile alle unsere Lebensbereiche und umfasst heute auch Dinge des täglichen Bedarfs. Es ist auch die Kommunikationstechnik, wo die Jobs der Zukunft entstehen können. Man rechnet alleine in Deutschland damit, dass man bis zum Jahre 2020 annähernd eine Million neue Arbeitnehmer in diesem Bereich der Technik benötigen wird. Jede Branche, von der Kreativwirtschaft bis zur Finanzwirtschaft, dem Gesundheitswesen, der Landwirtschaft und dem Verkehrswesen, verändert sich und braucht diese neuen Mitarbeiter. Wenn Sie Informatik, Informationstechnologie und Informationssysteme studieren, erwerben Sie Fähigkeiten, die Ihnen helfen, in der Wirtschaft von morgen zu gedeihen.

Die Kommunikationstechnik bedeutet „Zukunft“

Um den modernen Anforderungen der Kommunikationstechnik gerecht zu werden, müssen auch die Ausbildungsstätten auf das moderne Zeitalter hinaus abgestimmt werden. Dies erfordert vor allem ein rasches Handeln der Politik. Nur jene Länder, die Ihre Budgets bei der Bildung aufstocken, werden auch langfristig in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben. In Zukunft werden auch die höchst bezahlten Jobs in diesem Sektor angesiedelt sein. Die Kommunikationstechnik überzeugt durch eine hohe Wertschöpfung und füllt die Steuertöpfe der Unternehmen.

Das Studium der Kommunikationstechnik

Moderne Studiengänge der Kommunikationstechnik haben eine professionelle Akkreditierung und sind international anerkannt. Im Studienplan müssen sich Praxis und Theorie die Waagschale halten. Nur dann kann sichergestellt werden, dass der Erfolg jedes einzelnen Studierenden maximieren kann. Meist wird daher von Universitäten auch ein gemeinsames erstes Jahr veranstaltet, welches alle Studierenden zu absolvieren haben. 

Dieser Grundstock an Basiswissen ermöglicht die Vermittlung von solidem Grundwissen im Bereich der Kommunikationstechnik. Alle Studienbereiche sehen in der Regel auch vor, dass sich Studierende in einer späteren Phase des Studiums einen Fachbereich der Spezialisierung auswählen können. Viele der Studenten der Kommunikationstechnik sichern sich eine Anstellung bereits vor dem Abschluss und verdienen hohe Gehälter. Viele Studierende nützen auch die internationalen Möglichkeiten durch die solide Ausbildung in der Kommunikationstechnik und sammeln Berufserfahrung in Partnerinstitutionen in Übersee.

Arbeitsbereiche in der Kommunikationstechnik

Die Arbeitswelt ist in einem Zustand des Wandels, der beträchtliche Angst verursacht – und das mit gutem Grund. Dennoch gibt es Bereiche, denen eine goldene Zukunft vorausgesagt werden. Dazu zählt die moderne Kommunikationstechnik. Nahezu alle wirtschaftlichen Bereiche sind vom modernen digitalen Wandel erfasst und all diese Arbeitsbereiche suchen nach Experten in der Kommunikationstechnik.

Artikelbild: Love Love / Bigstock.com

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Im Test: Superhalogen-Lampe von Bosch