Kategorien
Jappy

Jappy-Chat

Jappy hat den klassischen Chat (und das Forum) 2011 eingestellt. Diese Funktion war den Gründern der Community zu folge am unbeliebtesten. Der dadurch entstehende hohe Aufwand, die technische Betreuung und Weiterentwicklung war es somit nicht wert. Die Ressourcen wurden auf andere Bereiche gelenkt. Anfang 2013 führte Jappy den sogenannten Gruppenchat als Ersatz ein.

Gruppenchat

Jappy-User haben die Möglichkeit, in den Gruppenchats mit mehreren Mitgliedern gleichzeitig zu reden oder Einladungsgruppen für private Chats mit Freunden und Kollegen zu nutzen.

Der Gruppenchat steht beliebig vielen Mitgliedern zur Verfügung. Die Teilnehmer können Texte, Fotos oder Links senden, die in einem gemeinsamen Chatstream erscheinen. Ab einer Anzahl von etwa 200 Beiträgen wird der Stream chronologisch gelöscht. Um einfacher mit Menschen zu kommunizieren, gibt es einen @-Button, welcher einer direkten Anrede entspricht.

Einladungsgruppe

Für private Chats hat Jappy die Einladungsgruppe entwickelt. Freunde müssen in diese Gruppe eingeladen werden, damit sie ihr beitreten können. Andere User können diese Gruppe weder sehen noch haben sie Zugang zu ihr. Insgesamt 50 Mitglieder können in einer Einladungsgruppe miteinander kommunizieren. Die Funktionen sind dieselben wie in anderen Gruppen, jedoch gibt es bei der Gründung der Einladungsgruppe keine Info für die eigenen Fans über die Entstehung dieser Gruppe.

Öffentliche Gruppen

Unter den beigetretenen Gruppen finden Jappy-Mitglieder die Auswahl „Beliebte Gruppenchats“, welche nach Anzahl der Chatteilnehmer oder Aktivität sortiert werden. So können die User Gruppen beitreten, die gerade besonders aktiv sind.

Artikelbild: © alphaspirit / Shutterstock

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Jappy - ein weiteres buntes Social-Network