Kategorien
Lesen

Romane von Ulrike Schweikert in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Ulrike Schweikert?

Ulrike Schweikert ist eine deutsche Schriftstellerin, die 1966 in Schwäbisch Hall geboren wurde. Sie ist vor allem für ihren Roman „Die Tochter des Salzsieders“ bekannt, der 2000 veröffentlicht wurde und auch ihr Erstlingswerk ist.

Schweikert begann ihre Karriere als Bankerin und handelte lange Zeit mit Wertpapieren. Dann wandte sie sich dem Schreiben von Belletristik zu. Neben „Die Tochter des Salzsieders“ hat Schweikert noch zahlreiche weitere Romane veröffentlicht, darunter „Hinter den Spiegeln. Das Wiener Vermächtnis“ und „Das Vermächtnis des Kupferdrachens“.

Für ihr Schreiben wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem LovelyBooks-Leserpreis. Schweikert lebt derzeit in Pforzheim.

Die Romane von Ulrike Schweikert

Historische Bücherserien von Ulrike Schweikert:

Die Friedrichstraßensaga in der richtigen Reihenfolge:

Die Charité-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

La Caminata in der richtigen Reihenfolge:

Elisabeth-Romane in der richtigen Reihenfolge:

Die Tochter des Salzsieders in der richtigen Reihenfolge:

Fantasy-Reihen von Ulrike Schweikert:

Die Nachtmahr-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Vampir Peter Borgo & Kommissarin Berner:

Drachenkronen-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

Jugendbuch-Serien von Ulrike Schweikert:

Das Reich der Finsternis (Fantasy) in der richtigen Reihenfolge:

Léon & Claire in der richtigen Reihenfolge (Fantasy):

Die Erben der Nacht in der richtigen Reihenfolge (Fantasy):

Jos und Sara in der richtigen Reihenfolge (Historisch):

Weitere Bücher von Ulrike Schweikert:

 

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Romane von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge