Kategorien
Lesen

Romane von Terry Pratchett in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Terry Pratchett?

Sir Terry Pratchett war ein britischer Autor von Fantasy-Romanen, der vor allem für seine Scheibenwelt-Serie bekannt ist. Im Laufe seiner Karriere schrieb er mehr als 70 Bücher und seine Werke wurden in 37 Sprachen übersetzt.

Pratchetts Romane sind häufig satirisch und enthalten oft Elemente von Komödie, Tragödie und Farce. Sein Schreibstil zeichnet sich durch witzige Dialoge, clevere Wortspiele und absurden Humor aus. Pratchetts Werke werden für ihre Originalität, ihren Einfallsreichtum und ihre Fähigkeit, ein Gefühl der Verwunderung hervorzurufen, gelobt.

Neben seinen literarischen Errungenschaften setzte sich Pratchett auch leidenschaftlich für die Aufklärung über Legasthenie und das Recht auf Sterbehilfe ein. Im Jahr 2009 wurde er für seine Verdienste um die Literatur zum Rittergeschlagen. Sir Terry Pratchett verstarb 2015 nach einem langen Kampf gegen die Alzheimer-Krankheit.

Die Romane von Terry Pratchett

Die Scheibenwelt in der richtigen Reihenfolge:

Bücher zur Scheibenwelt:

Die Gelehrten der Scheibenwelt in der richtigen Reihenfolge:

Die Schlacht der Nomen in der richtigen Reihenfolge:

  • 1992 – Trucker
  • 1992 – Wühler
  • 1992 – Flügel
  • in einem Band

Johnny-Maxwell-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

  • 1994 – Nur du kannst die Menschheit retten
  • 1995 – Nur du kannst sie verstehen
  • 1997 – Nur du hast den Schlüssel
  • in einem Band

Die Lange Erde in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Bücher von Terry Pratchett:

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Romane von Gisa Pauly in der richtigen Reihenfolge