stickyimage

add text here

oder text there close label

Notebook-Tasche: Der Klassiker

Der absolute Klassiker unter den Accessoires für Notebooks ist die Notebook-Tasche. Diese auf die Größe des Laptops abgestimmte Tasche umschließt das Gerät passgenau und bietet so perfekten Schutz. Notebook-Taschen werden aus verschiedenen Materialien gefertigt. Beim Kauf ist auf hochwertige Stoffe zu achten, die den Laptop in jeder Situation schützen. Ein beliebtes Material ist Leder: Es ist langlebig und äußerst robust, hat dafür aber auch seinen Preis. Andere Materialien wie Neopren sind wasserabweisend und schützen das Notebook auch vor Regen und anderen Flüssigkeiten.

Abseits der Materialien spielen bei der Notebook-Tasche auch seine Funktionen eine große Rolle: Ein Tragegriff sowie ein Schulterriemen erhöhen den Komfort und sollten nicht fehlen. Darüber hinaus sollte die Notebook-Tasche über genügend Stauraum verfügen, nicht nur für das Gerät selbst, sondern alle benötigten Accessoires, wie Maus, Mauspad, externe Festplatten und anderes Notebook-Zubehör.

Rucksack: Für Reisende

Wem der Stauraum in einer klassischen Notebook-Tasche nicht ausreicht, der kann sich für einen Laptop-Rucksack entscheiden. Auch wenn sie sich optisch kaum von einem klassischen Rucksack unterscheiden, sind diese Produkte speziell an die Ansprüche eines Notebook-Besitzers angepasst. Im Inneren befindet sich einerseits ein Fach, in der das Notebook untergebracht wird – gut geschützt und ohne zu verrutschen. Des Weiteren besitzen Notebook-Rucksäcke viel Stauraum für Extras, die nicht in eine Notebook-Tasche passen würden. Besonders hochwertige Modelle verfügen sogar über einen Diebstahlschutz, etwa ein Vorhängeschloss mit Zahlenkombination.

Der Notebook-Rucksack wird aus verschiedenen Materialien hergestellt. In den meisten Fällen bestehen sie aus Nylon oder Leder. Ersteres hat den Vorteil, dass es relativ preiswert ist, gleichzeitig aber auch den Inhalt vor Wasser schützt. Leder dagegen ist sehr langlebig und robust.

Sleeve: Doppelt hält besser

Das Sleeve ist die neuste Möglichkeit, ein Notebook zu schützen. Im Gegensatz zum Rucksack und Notebook-Tasche ist das Sleeve nichts weiter als eine Hülle, die im besten Fall noch eine Tasche besitzt. Die Funktion des Sleeves ist es, dem Besitzer zu ermöglichen, sein Notebook rapide zu verstauen und einen minimalen Schutz zu bieten. Es soll eine Notebook-Tasche oder den Rucksack nicht ersetzen, sondern ist ein weiteres Accessoire, welches zusätzlichen Schutz bietet.

Notebook-Sleeves gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen und aus verschiedenen Materialien: Filz ist ein Material, welches Stöße zuverlässig absorbiert, gleichzeitig aber auch das Notebook vor Schmutz und Kratzern schützt. Ebenfalls beliebt ist Tweedstoff: Dieses elastische, wasserabweisende Material schützt das Notebook nicht nur vor Kratzern und Schmutz, sondern auch Flüssigkeiten.

Artikelbild: nathaphat / Bigstock.com

 

3 Jahren ago by in Bildung. You can follow any responses to this entry through the | RSS feed. You can leave a response, or trackback from your own site.