stickyimage

add text here

oder text there close label

Warum Kredite von Privatpersonen immer beliebter werden

Viele Personen kennen das Szenario nur zu gut. Immer dann, wenn eine neue Anschaffung unausweichlich ist und diese Grundsituation mit dem Fakt kollidiert, dass das Konto diese angestrebte Anschaffung nicht zulässt, wird über einen Kredit nachgedacht. Wenn das Auto den Geist aufgibt, der Kühlschrank die besten Tage hinter sich hat, oder aber die Waschmaschine defekt ist, führt an einer schnellen Lösung des Problems kein Weg vorbei. Immer häufiger nehmen Personen einen Kredit von Privatpersonen in Anspruch, da dieses Vorgehen diverse Vorteile mit sich bringt. Wir klären auf und erläutern, warum immer mehr Haushalte sich ganz bewusst dafür entscheiden, von den Angeboten der Banken Abstand zu nehmen.

Negative Historie oftmals Hauptgrund

Vor allem der Blick auf den eigenen Schufa-Score sorgt bei vielen Kreditsuchenden in regelmäßigen Abständen für Verzweiflung. Oftmals sind es diverse persönliche Fehler aus der Vergangenheit, die einem eine Handlungsfähigkeit in punkto Kreditaufnahme bei der Bank zunichtemachen. Selbst wenn die Zeit, in der man es mehrere Male versäumt hat eine Rechnung pünktlich zu begleichen, schon viele Jahre zurückliegt, so sind die negativen Auswirkungen mit Hinblick auf den persönlichen Schufa-Score meist noch viele Jahre später zu spüren.

Immer dann, wenn man dringend und händeringend einen Kredit in Anspruch nehmen möchte, wird man an diese Fehler der Vergangenheit in schmerzhafter Art und Weise erinnert. Es scheint fast so, als wäre die Aufnahme eines Kredits von Privatpersonen für diese Personengruppe wie ein wohltuender Hoffnungsschimmer, der einem wieder Kraft zum atmen lässt.

Doch auch andere Personenkreise haben es teils sehr schwer bei der Bank einen Kredit zu erhalten. Viele Selbstständige können diese Aussage sicherlich nur zu gut bestätigen. Da das Risiko für die Banken einfach zu hoch ist, hat der selbstständige Antragsteller oftmals nur sehr geringe Chancen, an einen attraktiven Zins zu gelangen. In vielen Fällen wird der Kredit bei einer Selbstständigkeit sogar komplett verwehrt.

Kredit von Privatperson bietet viele Vorteile

Die Inanspruchnahme eines Kredits von einer Privatperson ist verglichen zu dem Prozedere, das während der Beantragung eines Bankkredits auf einen lauert, sehr unkompliziert und somit für viele attraktiv. Einer der größten Vorteile ist, dass man selbst mit einer schwankenden Einnahmesituation oder einem negativen Schufa-Score an den dringlichst benötigten Kredit herankommen kann. In den meisten Fällen kann man als Antragsteller bereits 24 Stunden nach Beantragung mit dem Eingang der gewünschten Kreditsumme auf dem Konto rechnen. Diese schnelle Handhabung kommt vielen Kreditsuchenden sehr gelegen und unterstreicht den äußerst komfortablen Gesamtcharakter dieser Kreditmöglichkeit zusätzlich.

Auch in punkto Sondertilgung sind die Kreditangebote von Privatpersonen meist unschlagbar flexibel. Der Kreditnehmer kann während der Kreditlaufzeit in den meisten Fällen frei entscheiden, ob er den restlichen Kreditbetrag früher tilgen möchte oder nicht. Auch der Betrag der Sondertilgung lässt sich größtenteils frei auswählen bzw. anpassen. Kommt unverhofft ein größerer Geldbetrag zustande, oder aber die finanzielle Situation bessert sich durch einen neuen Job oder eine Lohnerhöhung deutlich, so hat man auf diese Weise die Möglichkeit den in Anspruch genommenen Kredit schneller abzulösen.

Auch die Guthabenzinsen gestalten sich bei einem Kredit von einer Privatperson oftmals großzügiger. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass die gesamte Kreditlaufzeit eine faire Angelegenheit für beide Seiten darstellt.

Online-Kreditvergleiche bringen schnell Klarheit

Sicherlich ist es auch den zahlreichen Vorteilen des Internets geschuldet, dass die Kredit-Inanspruchnahme von Privat für immer mehr Personen von Jahr zu Jahr beliebter wird. Anstatt jeden einzelnen Privatanbieter mühselig ausfindig zu machen und Angebote einzeln einzuholen, bietet das Internet interessierten die geballte Lösung auf einen Schlag an.

Dank smarter Online-Kreditvergleiche kann man schnell, übersichtlich und unkompliziert die Kredite von Privatpersonen vergleichen und sich daraufhin das beste Angebot sichern. Mit nur wenigen Klicks hat man die Angebote der Privatanbieter vor sich aufgelistet und kann dementsprechend den Luxus genießen, alle Angebots-Einzelheiten vorab in Ruhe gegenüberzustellen.

Bonitätsprüfung bei Privatkredit-Angeboten weniger streng

Wer glaubt, dass bei Privatkrediten keinerlei Prüfung zustande kommt, der irrt sich. Großer und nennenswertester Unterschied ist an dieser Stelle jedoch, dass diese Prüfung seitens des Kreditgebers eher harmlos und recht unkompliziert ausfällt.

Auch die privaten Geldgeber sind an einem guten und lohnenswerten Geschäft interessiert und rechnen dementsprechend fest mit der Rückzahlung des Geldes. Bei einigen dieser Geldgeber ist es sogar der Fall, dass man auf eine Rückzahlung unbedingt angewiesen ist. Trotz dieser oftmals vorherrschenden Ausgangssituation bleibt das gesamte Prozedere, verglichen mit dem der Bank, sehr unbürokratisch.

Die Aufnahme eines Kredits ist bei einer Bank an sehr viele Bedingungen geknüpft und dementsprechend genau und detailliert durchleuchtet sie auch die Kontobewegungen des Antragsstellers im Vorfeld. Bei einem Privatkredit hingegen bliebt dem Geldgeber in den meisten Fällen nichts anderes übrig, als auf die Aussagen des Antragsstellers zu vertrauen und anhand dieser ihm zugespielten Infos zu entscheiden, ob die Herausgabe des Geldes vertrauenserweckend ist. Einzige Orientierung, die Aufschluss über die finanzielle Situation gibt, ist meistens eine unabhängige Bonitätsprüfung. Hier wird, ähnlich wie es oftmals bei der Wohnungssuche praktiziert wird, eine Auskunftei eingeschaltet, die als Gradmesser agiert.

Selbst wenn diese Bonitätsabfrage eine negative finanzielle Situation des Antragsstellers zum Vorschein bringen würde, obliegt es nach wie vor dem privaten Kreditgeber, ob er diese erlangten Negativinfos berücksichtigt oder nicht. Dies bedeutet, dass selbst in einer derartigen Situation das angestrebte Kreditunterfangen für den Antragsteller keineswegs vom Tisch ist. Dies wäre bei einer Bank undenkbar und genau deswegen setzen immer mehr Personen auf die Vorteile eines Privatkredits.

Artikelbild: FreedomTumZ / Bigstock.com

3 Monaten ago by in Finanzen. You can follow any responses to this entry through the | RSS feed. You can leave a response, or trackback from your own site.