Kategorien
Lesen

Romane von John le Carré in der richtigen Reihenfolge

Wer ist John le Carré?

John le Carré ist einer der beliebtesten und meistgelobten Schriftsteller unserer Zeit. Seine Romane sind bekannt für ihre komplexen Handlungen und faszinierenden Charaktere und wurden in viele Sprachen übersetzt. Der 1931 geborene le Carré wurde an der Universität Oxford ausgebildet und begann seine Karriere als Diplomat im britischen Auswärtigen Dienst.

Er verließ den Dienst jedoch, um hauptberuflich Schriftsteller zu werden, und sein erster Roman, „Schatten von gestern“, wurde 1961 veröffentlicht. Seitdem hat er mehr als zwei Dutzend Romane geschrieben, darunter Klassiker wie „Der Spion, der aus der Kälte kam“ und „Krieg im Spiegel“.

Le Carrés Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und er wurde 2008 zum Commander of the Order of the British Empire ernannt. Neben seinen Romanen hat le Carré auch mehrere Sachbücher und Drehbücher geschrieben. Er ist nach wie vor einer der angesehensten und beliebtesten Autoren der Welt.

Romane von John le Carré in der richtigen Reihenfolge

George Smiley-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Bücher von John le Carré:

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Romane von Dan Brown in der richtigen Reihenfolge