Kategorien
Lesen

Romane von Deborah Crombie in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Deborah Crombie?

Deborah Crombie ist die Krimiautorin von zweiundzwanzig Romanen, darunter die Duncan Kincaid/Gemma James-Reihe, sowie drei eigenständigen Thrillern. Ihre Bücher wurden in mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt und werden auf der ganzen Welt verkauft.

Crombie wuchs in Missouri und Texas auf und erwarb ihren BA in Biologie. Nachdem sie kurz in den Bereichen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet hatte, zog sie mit ihrer Familie nach England, wo sie ihre Karriere als Schriftstellerin begann. Ihr erstes Buch, „A Share in Death“, wurde 1993 veröffentlicht und machte die Leser mit den Detektiven Duncan Kincaid und Gemma James bekannt.

Die Reihe wurde für ihre stimmungsvolle Kulisse, die komplexen Charaktere und die tiefgründige Erforschung der menschlichen Natur gelobt. Mit jeder neuen Folge begeistert Deborah Crombie alte und neue Fans. Ihr neuester Roman, „Denn du sollst sterben“, wurde im Januar 2020 veröffentlicht. Wenn sie nicht schreibt, genießt Deborah Crombie die Gartenarbeit, das Reisen, das Lesen und die Zeit mit ihrer Familie.

Die Bücher von Deborah Crombie

Duncan Kincaid & Gemma James-Krimis in der richtigen Reihenfolge:

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Romane von Cixin Liu in der richtigen Reihenfolge