Kategorien
Lesen

Romane von Ben Aaronovitch in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Ben Aaronovitch?

Ben Aaronovitch ist ein britischer Autor, der vor allem für seine Peter-Grant-Reihe von Urban-Fantasy-Romanen bekannt ist. Er wurde 1964 in London, England, geboren und studierte an der Universität von Oxford.

Nachdem er als Buchhändler und Drehbuchautor für das Fernsehen gearbeitet hatte, veröffentlichte er 2011 seinen ersten Roman, „Die Flüsse von London“. Das Buch war ein sofortiger Erfolg und Aaronovitch hat seitdem fünf weitere Romane der Reihe veröffentlicht. In seinen Werken vermischt er oft Elemente aus Fantasy, Mystery und Horror und wird für seine witzige und fesselnde Prosa gelobt.

Neben seiner Arbeit an der Peter-Grant-Serie hat Aaronovitch auch mehrere Doctor-Who-Episoden geschrieben und arbeitet zurzeit an einer Fernsehadaption seines Romans Midnight Riot. Mit seiner Mischung aus Humor, Fantasie und Menschenkenntnis ist Aaronovitch einer der spannendsten Autoren der Gegenwart.

Die Romane von Ben Aaronovitch

Peter Grant-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Die Flüsse von London – Graphic Novels

Weitere Romane von Ben Aaronovitch:

Lies zu diesem Thema auch hier weiter:  Romane von Erik Axl Sundin in der richtigen Reihenfolge