Warum können Insekten offenbar schadlos vor eine Scheibe knallen?

Insekten sind für viele Menschen oft eine sehr lästige Angelegenheit. Einige von ihnen sind in der Lage den Menschen zu stechen, was oft Wunden hinterlässt. Deshalb gibt es auch diverse Bekämpfungsmittel, die man einsetzen kann, um die Insekten zu töten. Besonders in warmen Nächten im Sommer werden diese Mittel oft eingesetzt, um die Insekten zur Strecke zu bringen. Manchmal kommt es bei der Jagd auf ein Insekt vor, das die Tiere vor eine Scheibe knallen. Leider muss man dabei feststellen, dass dies den Tieren gar nichts auszumachen scheint. Sie fliegen munter weiter als wäre nichts gewesen. Warum sind die Insekten in der Lage so einen Aufprall schadlos zu überstehen?

Grund dafür ist der stabile und robuste Panzer aus Chitin, den die Insekten besitzen. Diese Hülle, die den Körper der Tiere umhüllt, hat eine hohe Elastizität und kann auch starke Stöße abfangen. Das Material ist hornähnlich und verformt sich zum Beispiel bei einem Aufprall auf eine Scheibe. Vor allem die Organe im Körper der Insekten werden dadurch geschützt. Es besteht eine elastische Verbindung zwischen dem Chitinpanzer und dem eigentlichen Skelett des Insekts. Die Verbindung besteht aus beweglichen Gelenkhäuten, die den Aufprall ebenfalls noch einmal abfangen. Ein zusätzliches Polster bildet für die Flüssigkeit aus Hämolymphen, in der die Organe schwimmen. Die Insekten sind gegen so einen starken Aufprall auf eine Scheibe also bestens gewappnet. Sie können also auch einmal gegen eine Wand prallen ohne das ihnen etwas passiert.

Artikelbild: © Mila Supinskaya / Shutterstock

 

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Umwelt, Wieso? Weshalb? Warum? veröffentlicht.