Halloween-Kontaktlinsen

Grusel! Längst haben die Geister und Gespenster auch in unseren Breitengraden Einzug gehalten. Partys an Halloween erfreuen sich allergrößter Beliebtheit und selbst die Kleinsten ziehen an diesem gespenstischen Abend von Haus zu Hause und gruseln für Süßes. Die Halloween-Nacht ist die Nacht der Maskerade, der dunklen Gesellen, die sich zu den Partys in den angesagten Clubs einfinden.

Sehen und Gesehen werden auf den ultimativen Gruselpartys

Wer dabei sein möchte, der braucht zumindest ein unheimliches Kostüm. Doch damit nicht genug, Schminke, die das Grauen noch unterstreicht und hervorstechende Augen stehen im Mittelpunkt. Mit Halloween-Kontaktlinsen gelingt der vampirische oder hexenhafte Ausdruck todsicher! Augen, wie ein Teufel, wie ein Dämon oder gar wie Dracula, Halloween-Kontaktlinsen lehren einem das Gruseln! Die Verwandlung gelingt mit den farbigen Motiv- und Funlinsen, und das nicht nur zu Halloween! Einige Linsen bedecken aufgrund ihrer Größe das ganze Auge. Das ist auch so gewollt. Die kräftigen Farben tun das Ihrige und so werden die Angst einflößenden Momente an Halloween zur Gewissheit.

Wer einmal in komplett dunkelblaue Augen gesehen hat oder in den starren weißen Blick eines Zombies, der wird diesen fürchterlichen Anblick nie mehr vergessen. Schockierend kommen auch Halloween-Kontaktlinsen in Weiß mit roten Sprenkeln, die unweigerlich an Blutspritzer erinnern. Der Henker lässt grüßen! Ein Psycho-Look, der selbst die mutigsten Herzen höher schlagen lässt, haftet den dämonischen Motivlinsen an. Sie kennen keine Gnade und rauben den Erdlingen auf Tage hinweg jeglichen Schlaf. Die eigene Sicht ist beim Tragen der gruseligen Halloween-Kontaktlinsen allerdings nicht eingeschränkt, das merkwürdige Geschehen läuft nach Plan.

Halloween-Kontaktlinsen – die mit dem Schock-Effekt

Ja, genauso sollen sie wirken – schockierend! Ein Gruselkabinett ohnegleichen macht sich in dieser Nacht auf den Weg. Am harmlosesten sind da noch die weiß vermummten Geister und Gespenster. Doch selbst sie stechen mit leuchtenden Augen in der Dunkelheit hervor. Gestalten mit Halloween-Kontaktlinsen drücken kein Auge zu, sie wollen Süßes, denn sonst gibt es Saures. Knallgelbe Augen – wo hat man so etwas schon mal gesehen? Richtig! Bei Raben und Vampiren, cooler Horror und das Blut gefriert in den Adern. Mit den Halloween-Kontaktlinsen werden die Augen zum Blickfang, extrem und intensiv leuchten sie den ganzen Raum aus. Nichts bleibt ihnen in dieser Nacht verborgen.

Garantierter Blickkontakt

Halloween-Kontaktlinsen werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Herstellung beruht auf der Sandwich-Methode. So ist ein sicherer Tragekomfort gewährleistet und es gelangen keinerlei Farbpartikel in die Augen. In der Regel können die Linsen 3 Monate lang getragen werden, danach sollten sie entsorgt werden, außer der Hersteller gibt dazu andere Hinweise. Die Pflegesysteme sollten nach Anweisung benutzt werden, dann steht einem intensiven Blickkontakt nichts mehr im Wege. „Schau` mir in die Augen Kleines!“

Artikelbild: © AAR Studio / Shutterstock