Fünf sichere Alternativen zu Avira

Inzwischen ist das Angebot an AntiViren-Programmen riesig. Eines der klassischen und besonders häufig genutzten Programme in diesem Bereich ist Avira. Doch welche Alternativen gibt es und welche Besonderheiten weisen diese Software-Produkte auf? Die folgende Übersicht stellt die aktuellsten und neusten AntiViren-Systeme detailliert vor.

1. ZoneAlarm Antivirus + Firewall 2015

Die AntiViren-Software von ZoneAlarm läuft unter Windows Visa 8 und unter Windows XP. Sie befreit von Bedrohungen und bietet einen guten Schutz gegen Angriffe aus dem Internet. Neben den Firewall-Funktionen verfügt die Software auch über eine integrierte AntiVirus-Technologie zum Schutz gegen Malware. Dateien und Mails werden gründlich auf Schädlinge überprüft.
Werden infizierte Dateien gefunden, werden diese von Schädlingen befreit. Dank der Update-Funktion, werden in regelmäßigen Abständen aktuelle Signaturen und Programm-Updates geladen. Angeboten wird ZoneAlarm zum einen in der kostenlosen Version und in der kostenpflichtigen Pro Version.

Softwareart: Freeware
Systeme: Windows Vista,Windows XP, Windows 7, Windows 8

2. Titanium Antivirus Plus 2014

Die Titanium Software schützt den Computer vor Viren und hält ihn gleichzeitig sauber. Zudem verspricht sie einen umfangreichen Schutz gegen unerwünschte Inhalte aus dem Internet. Dabei wird der Nutzer immer über aktuelle Sicherheitsberichte darüber informiert, welche Bedrohungen abgewehrt wurden. Einen weiteren Pluspunkt erhält die Software aufgrund ihrer Ressourcen-schonenden Arbeitsweise.

Die Auswertung und Verarbeitung der eingehenden Daten erfolgt ausschließlich im Internet, so dass der eigene Arbeitsspeicher kaum belastet wird. Zudem kann das Eindrigen von schädlichen Files so schneller verhindert werden. Dank Echtzeit-Updates bleibt Titanium Antivirus Plus immer auf dem neuesten Stand und hält immer neue Viren-Defintionen für den bestmöglichen Schutz bereit. Kompatibel ist die Software mit Windows 8. Wem dieser Schutz nicht ausreicht, der kann die Software noch auf andere Software-Versionen des Herstellers, wie zum Beispiel Titanium Maximum Security 2014 zurückgreifen.

Softwareart: Kaufpreis 40 Euro (Demo 15 Tage)
Systeme: Windows Vista,Windows 7, Windows 8, Win XP

3. McAfee Anti Virus Plus

Auch diese Sofware schützt den Computer gegen Trojaner, Spyware und andere Malware. Neben einem Echtzeitschutz, der das System ständig auf verdächtige Aktivitäten überprüft, ist auch ein klassischer Virenscanner vorhanden.

Zusätzlich dazu beinhaltet McAfee eine integrierte Desktop-Firewall, die den aus- und eingehenden Datenverkehr überprüft und daran hindert, dass bösartige Sofware, persönliche Daten über das Internet versendet. Hinzu kommt noch ein SiteAdvisor, der vor gefährlichen Webseiten warnt und verdächtige Adressen markiert, und dass bereits in der Google Trefferliste. Zudem blockiert das Programm auch Bedrohungen, die per Sofort-Nachricht über einen Messenger oder via E-Mail zugesandt werden. Des Weiteren überprüft der Vulnerability Scanner das System auf bekannte Sicherheitslücken und schließt diese letztendlich.

Softwareart: 40 Euro (Demo 30 Tage)
Systeme: Mac OS, Windows Vista, Windows 7, Windows 8

4. Avast Pro Anti Virus

Avast Pro schützt sensible Daten beim Online-Einkauf mit der sogenannten SafeZone-Funktion. Hinzu kommt noch der klassische Schutz gegen Sypware, Trojaner und Viren. Der Datenaustausch via E-Mail, über Downloads, via Tauschbörsen Clients, Instant Messenger und Webseiten wird über den Echtzeit-Scanner überwacht.

Außerdem können über einen Klick im Kontextmenü des Windows Explorers Dateien und Ordner auf Schadsoftware überprüft werden. Dabei kann verdächtigte Software zunächst in einer sicheren Umgebung, der Sandbox, ausgeführt werden, so dass die Malware dem System nicht mehr Schaden kann. Zu den weiteren Funktionen gehört auch ein Werkzeug mit dem hartnäckige Browser-Toolbars entfernt werden können. Zudem kann das Windows-System so auf veraltete Software und bekannte Sicherheitslücken überprüft werden.

Softwareart: Kaufpreis 40 Euro (Demo 30 Tage)
Systeme: Windows Vista, Windows 7,Windows 8, Win XP

5. Norton AntiVirus

Mit der Norton AntiVirus Software kann der PC und vier weitere vor vielen Attacken geschützt werden. Das besondere an der Software ist, dass für die Sicherung sehr wenig an Systemleistung eingefordert wird. Dank der Software-Aktualisierung und der innovativen Architektur ist für einen verbesserten Schutz und eine optimierte Leistung gesorgt. So schützt die Software vor Attacken aus dem Internet.

Dank der Abblock-Funkion werden nicht nur Angriffe vermieden, sondern auch Browser-Sicherheitslücken geschlossen. Zusätzlich dazu kann es neue Bedrohungen registrieren, ohne von den üblichen Updates abhängig zu sein. Weitere Zusatz-Features sind die Norton Pulse Updates, die durch Sicherheits-Updates in 5 oder 15 Minuten Takt für beste Sicherheit sorgen. Und über das Wiederherstellungs-Werkzeug können auch stark infizierte Systeme gestartet und repariert werden.

Softwareart: Demo 15 Tage
Systeme: Windows Vista, Windows 7,Windows 8, Win XP

Artikelbild: © Pixel 4 Images / Shutterstock

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Internet, Technik veröffentlicht.